Die grande bellezza Radtour

Die Fahrrad-Tour durch die schönsten Stadtviertel Roms



Mit E-Bikes lassen sich die unterschiedlichen Stadtviertel wunderbar erkunden und ihr könnt ein Rom kennenlernen, das vielen Touristen verborgen bleibt. Verschafft euch einen Überblick über Rom.

Programm



Wir starten beim Circo Massimo, fahren über den Aventin-Hügel, vorbei an der römischen Pyramide in das noch vielen unbekannte Stadtviertel Testaccio. Von dort aus geht es weiter nach Trastevere, das mit seinen typisch italienischen Gassen und seinem einzigartigen Flair punktet. Über den Gianicolo-Hügel fahren wir dann in das jüdische Viertel, das jahrhundertelang von einer Mauer umschlossen war.

  • Circo Massimo
  • Aventin-Hügel
  • Aussichtsplattform Orangengarten
  • Cestius-Pyramide
  • Testaccio
  • Eis-, Kaffee- oder Tiramisupause
  • Trastevere
  • Aussichtsplattform Gianicolo
  • Jüdisches Vietel
  • Teatro Marcello

Details



Buchbar Donnerstag, Samstag oder Sonntag um 15:30 Uhr

Dauer: ca. 3 Stunden

Teilnehmerzahl: mind. 6 Teilnehmer, max. 10 Teilnehmer

Start und Ende: Zirkus Maximus

Preise :

  • ab 13 Jahren: 55€

    Die Preise verstehen sich inklusive Fahrradmiete und Helm. Für Kinder ist die Tour nicht empfehlenswert. Für Kleinkinder gibt es auch Kindersitze oder Fahrradanhänger. Nicht im Preis enthalten sind Speisen und Getränke.

Weitere Infos

  • Die Tour findet bei jedem Wetter statt.
  • Sportliche Kleidung wird empfohlen.
  • Kleine Änderungen der Route sind vorbehalten.
  • Auf Anfrage sind auch andere Uhrzeiten möglich.
  • Gerne können auch Privattouren angefragt werden.
roemerin telefon