Das Forum Romanum

Museen in Rom
10 Fakten zu Beginn
  1. Wichtigste und größte Ausgrabungsstätte Roms
  2. Rom entstand auf dem Palatin-Hügel (Gründung durch Romulus)
  3. Palatin gehört zu den sieben Hügel Roms
  4. An den Palatin grenzen Forum Romanum, Velabrum, Forum Boarium & Circus Maximus
  5. Farnesinische Gärten waren wahrscheinlich die ersten botanischen Gärten der Welt
  6. Das Forum Romanum war anfangs ein riesiger Sumpf
  7. Es war ein Ort des Geschehens 
  8. Der Venus Tempel hat eine Terrasse mit Ausblick auf das Kolosseum
  9. Kilometerlange Wege
  10. Das Forum Romanum beginnt beim Kolosseum und endet beim kapitolinischem Museum
Forum Romanum
Das Forum Romanum 

ist die wichtigste und größte Ausgrabungsstätte Roms. Zum Forum gehört auch der Palatin-Hügel. Er zählt zu den sieben Hügel Roms und der Legende nach, wurde die Stadt Rom hier gegründet. 

Das Forum Romanum ist der Mittelpunkt der Stadt und bei einem Spaziergang durch das Zentrum nicht zu übersehen. Das Forum erstreckt sich vom Kolosseum bis hin zu den kapitolinischen Museen. Zu entdecken gibt es die Fundstücke antiker Tempel und Gebäude. 

Das Forum Romanum gibt uns einen Einblick in die Architektur des römischen Reiches. Bevor der Platz aber zu einem Ort des Geschehens wurde, fand man hier nur einen riesigen Sumpf. Durch Austrocknung des Sees, konnte auf festem Land ein Wohngebiet entstehen. Mit der Gründung Roms begann schließlich auch die Geschichte des Forums. Nach dem Krieg von Romulus (Herrscher über den Palatin) und Titus Tatius (besaß den kapitolinischen Hügel), entstand auf dem Forum ein Marktplatz, bis im 5. Jahrhundert schließlich die ersten Tempel auf dem Platz erbaut wurden. Dazu zählen unter anderem:

  • Tempel von Kaiser Antonius Pius und Faustina
  • Vesta-Tempel
  • Saturn-Tempel zu Ehren des Gottes Saturn
Vesta-Tempel
Saturn-Tempel

Mit der Besiedlung der Region wurde der Regierungssitz des römischen Königs Numa Pompilius gegründet. 

Von der Königszeit bis zum Mittelalter und der Neuzeit hat sich das Forum immer wieder verändert. So wurden unter anderem antike Gebäude zu Kirchen umfunktioniert. Vom Kolosseum kommend beginnt das Forum Romanum mit dem Septimius-Severus-Bogen. Ein Triumphbogen, der uns die beeindruckende Handwerkskunst Roms zeigt.

Triumphbogen 
Der Palatin-Hügel 

ist laut Legende der Ursprung der heutigen Stadt Rom. Romulus soll nach Sieg gegen Remus hier die Stadt gegründet haben. Der Palatin-Hügel ist Garten und Ausgrabungsstätte zugleich. Hier kann man auch runter auf den Circus Maximus blicken. 

Die Wege führen zum Palatin Museum bis hin zum Stadion des Domitian, dem Domus Augustana, dem Spiegel-Nymphäum-Brunnen, zu den Gärten Orti Farnesiani und den Aussichtspunkten über Stadt und Forum Romanum.

Wir empfehlen die Tour durch das Forum Romanum mit Palatin-Hügel am Eingang des Palatin zu starten. Ein klarer Vorteil ist hier, dass man deutlich kürzer anstehen muss und sich vom Hügel aus, einen Überblick über das Forum verschaffen kann, bevor man die Treppen zum Forum Romanum hinuntergeht.

Palatin

Am besten bucht man eine Tour mit Guide, um ein besseres Verständnis über Sehenswürdigkeiten und Lage zu bekommen. Auch sollte man genügend Zeit einplanen. Die grünen Gärten des Palatin laden bei gutem Wetter zum Verweilen ein. 

Du möchtest das Forum mit einem Guide besichtigen? Hier findest du die passende Tour!

Allgemeine Informationen: 
Ticketpreis:
  • Erwachsene ab 16 €
  • Ermäßigt 2 € Erlass

Mit dem Full Experience Ticket können Kolosseum, Forum und Palatin besucht werden.

Erhältlich online 

  • Adresse: Via della Salara Vecchia, 5/6, 00186 Roma RM
  • Audioguide in deutscher Sprache erhältlich
  • Kinderfreundliches Museum: Eher nicht zu empfehlen, da man viel Zeit einplanen muss. Wer das Forum mit Kindern besuchen möchte, dem empfehlen wir diese Tour bei uns zu buchen. So wird das Forum auch für die kleinen Besucher zu einem spannenden Erlebnis.
  • Sprachen der Infotafel: Englisch, Italienisch 
  • Dauer: 2-4 Stunden
  • Barrierefreiheit für Menschen mit Einschränkungen: Ja

Mit welcher Sehenswürdigkeit sollte man starten? 

Wir empfehlen euch folgende Reihenfolge:

  • Kolosseum - Palatin - Forum Romanum 

Wer alles an einem Tag sehen möchte, sollte seine Tour im Kolosseum starten um sich hinterher im Palatin und Forum Romanum Zeit lassen zu können. 

Tops und Flops

Top:

  • Terrasse des Venus-Tempels ist der perfekte Ort, um ein Foto vom Kolosseum zu machen
  • Ausblick über Forum und Palatin-Hügel

Flop:

  • Bei Regen nicht zu empfehlen
  • Wegweiser verwirrend

 

Erfahre noch mehr über unsere Kolosseum- & Forum Romanum-Tour in unserem Youtube-Video!

Forum Romanum

Verfasst von Lilli im März 2022

Newsletter Anmeldung

Kostenlose Checkliste für Deinen Rom Besuch

Melde Dich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an und erhalte eine kostenlose Checkliste für Deinen nächsten Rom Besuch sofort als PDF Download.

Mit Klick auf den "Abonnieren" Button stimmst Du zu, dass Du unseren kostenlosen Newsletter abonnieren möchtest und erklärst Dich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

Ihr seid auf der Suche nach etwas ganz Besonderem?

Gern stellen wir euch individuelle Ideen und Wünsche für euer Romerlebnis zusammen.

Schreibe uns bei Whatsapp