Stadtviertel Trastevere

Trastevere war einst ein Arbeiterviertel und punktet heute mit seinem typisch italienischen Charme.
Das Viertel ist vor allem für die kleinen tollen Plätze, Lokale und Bars bekannt.
Zwischen den kleinen Gassen ist überall Geschichte und Kunst zu finden.

Hier findet man u.a.:
die wunderschöne Villa Farnesina mit den Fresken von Raffael, den Tempel von Bramante,
den Aqua Paola Brunnen, sehenswerte Kirchen wie die Santa Maria in Trastevere oder Santa Cecilia, und und und...
Besucht das Stadtvietel mit all seinen Facetten und lasst euch verzaubern.

Wer von Euch noch mehr Lust auf das Thema bekommen hat, kann weiter in unserem Blogbeitrag stöbern.
kolosseum
Annett