FAQ

Hier findet ihr allgemeine Fragen und Antworten zu Rom. Die FAQ zu unseren Angeboten findet ihr direkt bei der jeweiligen Tour

Ab dem 06.08. 2021 braucht man für den Eintritt in das Kolosseum, alle Museen, Kinos,Theater, Restaurants und Bars im Innenbereich, Sportstudios, sowie Großveranstaltungen einen GreenPass (min.1 Impfdosis), oder einen negativen Antigen Schnelltest ( nicht alter als 48 Stunden) oder einen Genesungsnachweis (nicht älter als 6 Monate).
Seit dem 16.05.2021 gilt für die Einreise nach Italien keine Quarantänepflicht.
Es besteht im Innenbereich und auf archäologischen Stätten Maskenpflicht.
Am Eingang der Monumente und Museen wird die Körpertemperatur gemessen.
Bei einer Körpertemperatur von 37,5° wird der Zugang verwehrt.
Desinfektionsgel steht an den Eingängen zur Verfügung.

Personalausweis: auch in Form einer Kopie oder als Foto auf deinem Handy
Bei Studenten: einen gültigen Studentenausweis
Bei Behinderung: Behindertenausweis
Krankenversicherungskarte

Dank der neuen gesetzlichen Bestimmungen ist der Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Museen möglich.
Der Eintritt für dich und deine Begleitperson ist meist kostenlos.
Eine gute Vorausplanung für einen unbeschwerten Aufenthalt ist hier sehr wichtig.
Wir informieren dich gerne über alles was du zu unseren Touren wissen musst.
Sende uns hierfür einfach eine Email.

Wir können euch die Seite www.tourist-in-rom.com sehr empfehlen. Hier findet ihr viele Informationen rund um Rom.

Wir können euch wärmsten die Apartments von der lieben Brigitte empfehlen. https://info500462.wixsite.com/fewoitalia

Nein, der Roma Pass kann generell nicht mit den Touren der Deutschen Römerin kombiniert werden.
Handelt es sich um eine Privattour, in der alle einen Roma Pass besitzen, kann dieser für die normalen Eintrittskarten kombiniert werden.
Reservierungen mit Roma Pass können nur bis zu 14 Tage vor Tourstart vorgenommen werden, da man trotzdem eine Uhrzeit reservieren muss.
Hierfür werden in der Regel ca. 2€ Reservierungsgebühren von den Museen in Rechnung gestellt.

Der Roma Pass ist dann empfehlenswert, wenn ihr mit Sicherheit mindestens zwei Museen/Sehenswürdigkeiten ohne Führung besuchen wollt.
Denn der Pass ist meist nicht mit den Touren vor Ort kombinierbar.
Die öffentlichen Verkehrsmittel können mit dem Roma Pass gratis benutzt werden,
allerdings sind die öffentlichen Verkehrsmittel in Rom sehr günstig (Kinder bis 10 Jahre können sogar gratis fahren)
und ihr werdet merken, dass ihr in Rom viel zu Fuß gehen werdet.
Also: es kommt ganz auf den Einzelfall an, ob der Roma Pass zu empfehlen ist oder nicht.
Es kann hier kein generelles Ja oder Nein ausgesprochen werden.

Zur Hilfe und besseren Erklärung könnt ihr euch gern unser You Tube Video dazu ansehen:
https://youtu.be/JS9j-12FLi4
Eine Fahrt mit Bus, Bahn oder Tram für 100 Minuten kostet 1,50 €.
Der Preise für:
24 Stunden-Ticket liegt bei 7 €
48 Stunden bei 12,50 €
72 Stunden bei 18.00€ 
Kinder bis 10 Jahren können die öffentlichen Verkehrsmittel gratis benutzen.
Die Fahrkarten könnt ihr entweder in einem Kiosk, Tabacchi (Tabakladen) oder an einem Fahrkartenautomat in den U-Bahnstationenkaufen.
Achtung! Es ist nicht immer möglich, ein Ticket in den Bussen bzw. Straßenbahnen zu erwerben
. Die Fahrkarte muss dann im Bus oder Bahn entwertet werden.

Ja, das Wasser aus den Trinkwasserbrunnen kann ohne Bedenken getrunken werden.
In ganz Rom sind über 2000 dieser Trinkwasserbrunnen verteilt.
Das Wasser der Monumental- und Schmuckbrunnen ist aber nicht trinkbar.

kolosseum
Annett